Ayurvedisches Heilfasten –                    Entgiften für Körper, Geist & Seele

Ayurveda und Fasten – wie passt das zusammen?

Reines Fasten im Sinne von „nicht essen“ wird in der Ayurveda grundsätzlich nicht empfohlen. Der komplette Verzicht auf feste Nahrung kann das Verdauungsfeuer nachhaltig schwächen, in Folge dessen kann es zu Verdauungsstörungen kommen. Ayurvedisches Heilfasten ist keine Diät oder Maßnahme zur Gewichtsreduktion, obwohl das leichte Purzeln der Pfunde oft ein willkommener Nebeneffekt während der Entlastungstage ist.

Ziel dieser Heilfastenkur ist es, den Organismus von Schlackenstoffen zu befreien und das Verdauungsfeuer „Agni“, welches unsere Verdauungssäfte repräsentiert, zu stabilisieren.

Teilfasten ist Heilfasten – Das Heilfastenmahl besteht aus einem leichten und bekömmlichen Essen und anregenden Getränken. Diese Methode entfacht das Agni und regt so die Verdauungssäfte an, so dass gleichzeitig Schlacken und Gifte besser verbrannt werden. Diese kleine Kur wird selten länger als 5 Tage durchgeführt und benötigt 3 Vorbereitungs- und drei Aufbautage.

Die Zeit des Fastens macht den Kopf frei, das Denken wird klarer, das Bewusstsein öffnet sich. Wir verarbeiten, verdauen. Deshalb ist es so wichtig, sich Freiraum zu verschaffen, um sich mit den aufkommenden Stimmungen bewusst auseinandersetzen zu können. Zeit in der Natur durch leichte Wanderungen und Spaziergänge, leichtes Yoga, Sauna und entspannende Massagen sind wohltuend und hilfreich während der Reinigungsphase.

Die ayurvedische Fastenkur ist nicht zu vergleichen mit einer ausleitenden Pancha Karma-Kur – diese setzt auf tieferer Zellebene als das alleinige Fasten an.

 

 

Termine & Kosten

  • 29.05. - 01.06.2017 // 25.09. - 28.09.2017
  • 12.02. - 15.02.2018 // 23.04. - 26.04.2018 // 17.09. - 20.09.2018
  • 3 Tage ayurvedische Heilfastenkur 325 €
  • inkl. Übernachtung im Doppelzimmer (im EZ 25 € Aufpreis/Nacht), Fastengetränke & Fastenkost & 2 Yoga-Stunden (Shangri-La yogische Darmreinigung)
  •  Unterstützende Massagebehandlungen und weitere Yoga-Stunden können zusätzlich gebucht werden.