Vision-Quest – Visionssuche

Herzenspforten öffnen –                                                                                                           alter schamanischer Weg der inneren Ausrichtung

Die Visionssuche ist eine Erfahrung, die den Übergang von einer, zur nächsten Lebensphase symbolisiert. Traditionen und Religionen aus aller Welt kennen und nutzen seit vielen Generationen dieses alte Ritual zur Innenschau und zur Ausrichtung auf neue Lebensphasen. Mut im Herzen ist die Voraussetzung, um sich der Herausforderung der Quest zu stellen; unter freiem Himmel, inmitten der Natur, umgeben von all den natürlichen Wesenheiten (Tieren & Pflanzen, Steinen, den Elementen, Sonne Mond & Sternen), fastender Weise und alleine, wird es still um einen selbst und man erhält aus der Stille das Geschenk der Reflektion.

Seine Vision zu suchen, findet in drei Phasen statt: die Zeit der Trennung (man bereitet sich darauf vor, Altes hinter sich zu lassen und sich aus Vergangenem zu lösen), die Zeit der Prüfung (auch „Schwelle“ genannt, bei der man sich auf dem „heiligen Berg“ bewährt) und die Zeit der Integration, der Wiedereingliederung, des Re-membering (bei der man die erfahrene Vision aus dem inneren Zentrum in die Peripherie seines Lebens zum Wohle aller integriert). Kommst du mit in deine eigene Wildnis?

Wann und für wen ist die Visionssuche geeignet?
Du stehst ... an der Schwelle zu einer neuen Lebensphase ... vor einer wichtigen Entscheidung und weißt noch nicht, wie Du Dich entscheiden sollst ... Du möchtest ... Dein Wachstum in eine neue Richtung wenden ... wichtige Entscheidungen fällen und kundtun ... eine Trennung oder Scheidung besiegeln ... Deinen Ängsten begegnen und sie in Kraft verwandeln ... Du spürst eine Veränderung, weißt aber noch nicht wohin ... Dich mit etwas Vergangenem aussöhnen ... Zeit haben, zu trauern und Dich zu verabschieden ... Abhängigkeiten und einschränkende Muster zurücklassen ... mehr Vertrauen in Dich entwickeln und Dich wertschätzen ... dem Ursprung Deines Lebens auf den Grund gehen ... Deinen Platz im Leben finden ... mehr Klarheit und Harmonie in Dein Leben bringen ... Dich einer Herausforderung stellen und sie bewältigen ... die Welt mit neuen Augen sehen ... Dich von Deinem Elternhaus lösen ... Deinen Beitrag für die Welt erkennen ...

 

Kosten & weitere Informationen

 

Seminarkosten

  • für Jugendliche: 690 € (fix)
  • für Erwachsene: 980,- € (Mindestkosten: Erwachsene bitte nach Einkommen gestaffelte Seminarkostenliste anfordern)
  • Die Kosten beinhaltet einen Vorbereitungstag  sowie 9 Tage Kernritual in der Natur.
  • Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

 Organisationskosten

  • 380,- €
  • Beinhalten Ü/(Selbst-)Verpfl. während des  Kernrituals, Platzmiete, Feuerholz, Gas, Strom, Ritualgegenstände etc. Die Übernachtung erfolgt im eigenen Zelt in der Natur.